mlr

Herzlich willkommen

Hier finden Sie detaillierte Informationen zu Wildtieren in Baden-Württemberg und der Jagd sowie Themen aus dem Bereich Wildtierforschung und Wildtiermonitoring. Die Inhalte und Themengebiete werden fortlaufend aktualisiert. Schauen Sie sich einfach mal um!
 
Als Jäger oder Jägerin können Sie sich für den internen Bereich registrieren, in dem Sie die Möglichkeit haben, Ihr Jagdrevier zu verwalten, digital Streckenmeldungen aufzunehmen und Karten sowie Auswertungen zu nutzen.

Aktuelles

01.05.2021

Film Pirschjagd zur Schwarzwildbejagung – Berufsjäger informieren

Wege zur effektiven Pirschjagd auf Schwarzwild zeigen Ihnen die Berufsjäger der Wildforschungsstelle Baden-Württemberg. Neben der Pirschjagd folgen in den nächsten Monaten noch weitere Filme zur Drückjagd und der Jagd mit dem Klettersitz.

 

Mehr
22.04.2021

Aktualisierte Regelungen zu Corona und Jagd

Die folgenden Ausführungen geben den Rechtsstand der CoronaVO in der ab 19. April 2021 gültigen Fassung in Bezug auf die Jagd, das Wildtiermanagement sowie die jagdliche Ausbildung wieder. 
Es wird darauf hingewiesen, dass die geltenden rechtlichen Regelungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie wie bisher laufend an aktuelle Entwicklungen angepasst und daher ggf. kurzfristig geändert werden. 

Mehr
02.04.2021

Ergebnisse der landesweiten Feldhasenzählung

In den Frühjahren 2019 und 2020 tummelten sich auf den baden-württembergischen Feldern so viele Feldhasen wie nie zuvor seit dem Beginn des landesweiten Feldhasenmonitorings vor 24Jahren. Der Datenauswertung der Wildforschungsstelle des Landes Baden-Württemberg am Landwirtschaftlichen Zentrum (LAZBW) nach, leben landesweit gut 14 Feldhasen auf einem Quadratkilometer Offenlandfläche.

Mehr
01.04.2021

Film Effektive Schwarzwildbejagung – Berufsjäger informieren

Wege zur effektiven Schwarzwildbejagung zeigen Ihnen die Berufsjäger der Wildforschungsstelle Baden-Württemberg.

 

Mehr
09.03.2021

Mitmachen bei der Waldschnepfen-Kartierung

Ab 1. Mai wird erneut die Balz der Waldschnepfen erfasst. Für die Kartierung werden interessierte Helferinnen und Helfer gesucht. Die Erfassung kann im eigenen Revier durchgeführt werden, an zwei Abenden im Mai und Juni wird dazu die Balz an geeigneter Stelle während der Abenddämmerung für 75 Minuten beobachtet und protokolliert.

 

 

Mehr
07.01.2021

Hilfe für Rebhuhn und Feldhase

Wie Wildlebensräume für Rebhuhn, Feldhase und Fasan entstehen sehen Sie im neuen Imagefilm der Allianz für Niederwild

Mehr
18.12.2020

NEUE REGELUNG ZU CORONA UND JAGD

Aufgrund der beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus wurde die CoronaVO des Landes zum 16. Dezember 2020 geändert. 

Mehr

Wildtierportal

Jagdförderung

Verwaltungsvorschrift zur Förderung der Schwarzwildbejagung in Baden-Württemberg

Neue Fördermöglichkeiten zur Unterstützung der Jägerschaft im Zuge einer effektiven Schwarzwildbejagung sind die Inhalte der aktuellen Verwaltungsvorschrift. Diese sollen die Jägerinnen und Jäger bei der Schwarzwildjagd finanziell unterstützen und im Bereich der Wildbretvermarktung mehr Sicherheit und Kontinuität bringen. 

Jagdförderung InfraWild